Hotel November DX Group

Diebstahl von diversen Yaesu Geräten

  Meldung vom 12.05.2018 (Quelle Neuner Funk) DIFONA Communication GmbH meldet Diebstahl von diversen Yaesu Geräten. Vor dem Ankauf wird gewarnt, jeder sachdienliche Hinweis wird großzügig honoriert. FT-857D, 8F310264, 8F310265 FT-891E, 8F160386, 8F160387, 8F160388, 8F160389 FT-2DE, 8F490247, 8F490248, 8F490251, 8F490252, 8F490253 8F490254 8F490255 8F490256 8F490257 8F490258 8F490259 8F490260 Bitte teilen und evtl Hinweis an die…
Weiterlesen


0

2 m / 70 cm Workshop / NoFu-BW

Sonntag, 29. April um 17:00 Nächste Woche · 8-15° Regenschauer ? Auf dem Heuchelberg 1, 74211 Leingarten, Deutschland Details Erster Workshop für 2018 mit dem Thema Funkverkehr auf 2m und 70 cm. Besonderheit: Unwegsames Gelände Dauer: 60-90 min Benötigte Gegenstände: Handfunkgerät, Schreibzeug, Notfunk-Protokoll Sicherheitsmaßnahmen: HNDX-Warnweste / T-Shirt Folgendes Szenario liegt vor! Ortsfremder Wanderer ist durch Sturz in Notlage Geraten. Die Person…
Weiterlesen


0

Unzulässiger Funkkopfhörer störte Düsseldorfer Flugfunk

Weil er den Flugfunk des Düsseldorfer Flughafens gestört haben soll, bekam ein 82-jähriger Bewohner eines Altenheims in Meinerzhagen (NRW) Besuch vom Prüf- und Messdienst (PMD) der Bundesnetzagentur. Einer Meldung des Regionalportals com-on.de zufolge hatten Piloten beim Landeanflug auf den Düsseldorfer Flughafen festgestellt, dass ihre Kommunikation mit dem Tower durch Störungen beeinträchtigt wurde. Die Flughafen-Verwaltung informierte die Bundesnetzagentur.…
Weiterlesen


0

UKW-Piratensender in Düsseldorf ausgehoben

Der Prüf- und Messdienst der Bundesnetzagentur hat am 2. März 2018 in Düsseldorf einen UKW-Piratensender ausgehoben. Das berichtet das Nachrichtenportal „report-D“. Der automatisch betriebene Sender arbeitete auf der Frequenz 99,6 Mhz und sendete rund um die Uhr ein Musikprogramm. Die Anlage war war auf dem Dachboden eines Mehrfamilienhauses versteckt. Sie bestand aus einer Senderplatine mit nachgeschalteter…
Weiterlesen


0

Neues Mobilgerät „President Richard“ für April/Mai angekündigt

    Die Firma President Electronics hat für April/Mai 2018 ein neues Mobilfunkgerät mit der Bezeichnung „President Richard“ angekündigt. Das berichtet der „President-Insider“ Simon Parker („Simon the Wizard“) in seinem Blog. Bisher vorliegenden Informationen zufolge wird es sich beim „Richard“ um ein 10m/12m-Amateurfunkgerät handeln, der Frequenzbereich ist mit 28,000 bis 29,700 MHz und 24,890 bis 24,990 MHz angegeben.…
Weiterlesen


0

ILF Umfrage – Störungsbelastung im CB Funk

  Im Rahmen der  Interessenvertretung Lizenzfreie Funkanwendungen (ILF) eine initiative der Hotel November DX Group wurde am 04. Februar 2018 eine Umfrage zum Thema  “ Störungsbelastung im CB Funk “ gestartet. Die erste zwischen Analyse zeigt deutlich das hier echter Handlungsbedarf gegeben ist, so gaben 96,65% der befragten an das sie Störungen auf dem CB-Band (27 MHz) haben. Weitere Angaben…
Weiterlesen


0

Vier Monate Haft ohne Bewährung wegen Abhörens des BOS-Funks

Das Landgericht Memmingen hat am 14. Februar 2018 einen Journalisten wegen des Abhörens von BOS-Funk-Aussendungen einer Freiheitsstrafe von vier Monaten ohne Bewährung verurteilt. Der betroffene Journalist betreibt im Internet ein sog. „Blaulicht-Portal“ und war im August vergangenen Jahres wegen desselben Delikts und wegen übler Nachrede gegen einen ehemaligen Praktikanten vom Amtsgericht Memmingen zu einer Freiheitsstrafe…
Weiterlesen


0

Störungsbelastung im CB Funk

Nach wie vor klagen CB-Funker über Störungen durch Powerline-(PLC-)Anlagen. Weil bei der handelsüblichen Powerline-Inhouse-Technik HF-Datensignale auf i.d.R. ungeschirmten bzw. unverdrillten häuslichen Stromleitungen übertragen werden, wirken diese Leitungen wie Antennen und strahlen breitbandige Störsignale aus, die insbesondere Funkanwendungen im Kurzwellenbereich erheblich stören können. Um solche Störungen in Grenzen zu halten, gibt es die europäische „PLC-Norm“ EN…
Weiterlesen


0

Antwort der Bundesnetzagentur auf die RTA-Stellungnahme

Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat am 30. Januar 2018 auf eine Stellungnahme des „Runden Tisches Amateurfunk“ (RTA) zum Vorhabenplan der Behörde geantwortet (das Funkmagazin berichtete über die RTA-Stellungnahme). Der RTA hatte insbesondere die seiner Auffassung nach Die BNetzA erklärte dazu, es werde „generell (…) jeder Störung nachgegangen und die Situation vor Ort untersucht“. Die Behörde habe „allerdings auch…
Weiterlesen


0

Der CB-Funk im wandel der Zeit

WIE NUTZT MAN DEN CB FUNK HEUTE? Der CB-Funk im Wandel der Zeit? Immer wieder kann man lesen das sich das Hobby Funk im laufe der Zeit geändert hat, stehen den Nutzern heutzutage mehr Möglichkeiten mit der Kommunikation über CB-Funk wie Gateways, sprach Repater oder Relais Funk zur Verfügung. Doch für was genau heute der…
Weiterlesen


0

Wir verwenden Cookies auf unserer Website

Diese Webseite nutzt Cookies um optimale Funktionalität bieten zu können.