Niederlande: Behörde hebt 6-Mhz-Piratensender aus

Mitarbeiter der niederländischen Regulierungsbehörde “Agentschap Telecom” haben Mitte August in der Provinz Limburg einen Piratensender ausgehoben, der im 6-MHz-Bereich ein Radioprogramm ausstrahlte. Nach Angaben der Behörde hatten im letzten halben Jahr die Beschwerden über Störungen im 6-Mhz-Bereich zugenommen. Insbesondere Kunden des niederländischen Telekommunikationsanbieters KPN beklagten sich über z.T. lang anhaltende Störungen von TV, Telefon und Internet. Auch…
Mehr lesen


22. August 2017 0